Neuigkeiten
29.07.2019, 09:51 Uhr
Sommertour „Auf ein Bier mit Bögge“ startet am Donnerstag
Erste Stationen in Senden und Ay
Am Donnerstag, 1. August 18 Uhr, startet die diesjährige Sommertour des Ersten Bürgermeisters, Raphael Bögge. Treffpunkt ist mit dem Fahrrad um 18 Uhr vor dem Rathaus. „Von dort aus werden wir verschiedene Stationen in Senden und Ay anfahren“, berichtet Sendens Stadtoberhaupt. „So werden wir die Schulwegsituation an der Hauptstraße betrachten, die geplanten Bauprojekte am Haus Konrad anfahren, uns auf dem Webereigelände über die aktuelle Situation austauschen, am See- und Hallenbad die aktuelle Fördersituation besprechen und schließlich am Bahnübergang in der Haupt-/ Ortsstraße über die Umbaupläne informieren. Anschließend geht es zum einkehren und weiteren Gedankenaustausch bei einem gekühlten Getränk“, erläutert Raphael Bögge die Idee seiner Sommertour.
Ich möchte mir gemeinsam mit allen Interessierten verschiedene Stationen anschauen und in den Austausch kommen. „Mit den Anregungen und aus den Gesprächen dieser Tour können ganz neue Blickwinkel für die Entwicklung von Senden entstehen. Wir können Senden nur gemeinsam entwickeln, dazu möchte ich mit dieser Tour beitragen.“ Bögge ist der direkte Austausch wichtig, vom Fahrrad bekommt man noch einmal eine ganz neue Perspektive weiß er aus eigener Erfahrung.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen am Donnerstag ab 18 Uhr mitzuradeln. Weitere Termine sind am 6.8. (Aufheim), 8.8. (Witzighausen/Hittistetten) und 22.8. (Wullenstetten).